Pferde Hydrotherapie Logo Natürliche
Pferde
Therapie

Die Pferdemassage

Nutzen der Massage in der Behandlung von Pferden.

Massage von Pferden.

Die Pferdemassage wird üblicherweise genutzt um die Leistungsfähigkeit und Ausdauer zu steigern, Verletzungen vorzubeugen und den Grad der Erholung nach einer Verletzung zu steigern.

Zu den Vorzügen der Pferdemassage zählen:
  • Schnellere Heilung durch erhöhten Blutfluss zu den Muskeln und eine verbesserte Verteilung von Flüssigkeiten und Toxinen.
  • Erhöhte Muskelspannung und Bewegungsumfang.
  • Hilfe zum Abbau von Spannungen, dadurch Verringerung des Verletzungsrisikos.
  • Anregung des Kreislaufs und Ausschüttung von Endorphinen, des Körpers natürliche Schmerzmittel.
  • Verminderung von Entzündungen und Schwellungen von Gelenken.
Pferdemasseure empfehlen kürzere, aber regelmäßige Behandlungssitzungen, anstatt seltener und längerer Sitzungen.

Pferdemassage kann in folgenden Situationen hilfreich sein:
  • Vorsorge : Als Teil des Trainingsprogramms sowie zur Vorbeugung von Verletzungen durch Auflockerung und Erwärmung der Muskeln vor Wettkämpfen/Turnieren.
  • Nachsorge : Als Teil des Abkühlungs- und Erholungsprozesses durch Verringerung der Schmerzen und des Muskelkaters.
  • Pflege : Als regelmäßige Anwendung im Trainingsprogramm des Pferdes, um die Muskeln gesund zu erhalten und um Verletzungen vorzubeugen.
  • Rehabilitation : Als Teil des Erholungsprogramms zur Erleichterung der schnelleren Heilung durch erhöhten Blutfluss und um ausgleichende Lahmheiten vorzubeugen.
Kontraindikationen

Es gibt Umstände, in denen die Massage nicht empfehlenswert ist, zum Beispiel bei akuter Entzündung von Haut, Bindegewebe und Gelenken, bei Knochenbrüchen, bei anhaltenden Kreislaufstörungen, bei vorhandenen oder der Gefahr von Blutungen oder Tumoren, und bei Verstauchungen.

Dennoch sind sich tierärztliche Chirurgen uneinig über die Wirksamkeit der angegebenen Vorzüge der Pferdemassage.

Es besteht die Ansicht, dass sich angehende Pferdemasseure erst in der menschlichen Massage qualifizieren sollten. Dies ist in Holland der Fall, wo eine zweijährige Ausbildung in menschlicher Massage erforderlich ist, um ein Training in der Pferdemassage vornehmen zu können.

In der weniger geregelten USA dauern viele Pferdemassage-Kurse nur 5 Tage oder weniger, was sehr kurz ist um ein tiefes Wissen über die Physiologie und die Anatomie von Pferden zu erlangen. Dies wäre aber erstrebenswert, bevor man ein Zertifikat als Spezialist in Pferdemassage erhält.

Zweifellos ist das Gebiet der menschlichen Massage viel besser erforscht und der weitverbreitete Gebrauch der Massage als ein Bestandteil des Trainingsprogramms professioneller Athleten ist ein ausreichender Beweis für viele Pferdebesitzer, dass ihre Turnierpferde auch von dieser Art der Therapie profitieren könnten.
Startseite

Ursachen von Lahmheit

Die Pferdegelenke
Gelenkerkrankungen
Hufrehe
Strahlbein Syndrom
Tendinitis

Diagnose

Diagnose von Lahmheit

Behandlungsmethoden

Akupunktur
Chiropraktik

Hydrotherapie
Wie Hydrotherapie wirkt
Hydrotherapie-Geräte
Nachweis per Ultraschall
Anfrage Hydrotherapie-Gerät
Vertriebsrechte
Geschäftsmöglichkeit


Vergleich Equine Spa mit Aqua Trainer (Unterwasser-Laufband)

Massage

Kontakt

English Equine Hydrotherapy


Website Warranty Disclaimer

Copyright © 2000 - 2009 CET Equine Spa and EquineNaturalTherapy.co.uk  All Rights Reserved. Homepage.